top of page
Lightpainting-Fotografie Hochzeitsfotografinn
  • Britta

Ideen für eine Tiny Hochzeit

Aktualisiert: 10. Jan.

… oder aber : Auch eine Hochzeit im kleinen Rahmen kann wunderbar und euer schönster Tag im Leben sein

Folienballons in Herzform

Egal, ob Ihr eine Tiny Hochzeit feiert, weil es die Coronalage gerade nicht anders erlaubt oder Ihr Euch bewusst für eine Hochzeit im kleinen Rahmen entscheidet. Es gibt so viele Vorteile, sich für eine Hochzeit mit weniger als 30 Gäste festzulegen.


Eure Gästeliste bei der Tiny Hochzeit


Hochzeit in den Bergen

Ein Vorteil ist schonmal die Gestaltung der Gästeliste. Ihr müsst Euch nicht verpflichtet fühlen, dass Ihr „Hinz und Kunz“ eine Einladung zu Eurem großen Tag schickt. Denn Ihr möchtet ja nur mit Euren Liebsten zusammen sein und feiern. Dadurch habt ihr viel mehr Zeit füreinander und fühlt Euch näher mit Ihnen verbunden.


Euer Budget

Der zweite Vorteil ist das Budget, weil eine Tiny Hochzeit Euren Geldbeutel nicht verschlingt oder aber, durch die kleinere Gästezahl, das pro Kopfbudget steigt. Deswegen könnt Ihr außergewöhnliche Dinge buchen, die Euren besonderen Tag einzigartig machen. Anstatt dass Ihr einen DJ bucht, bucht Ihr eine Live Band. Wie wäre es mit einem Karikaturmaler? Entweder organisiert Ihr einen Foodtruck oder bestellt eine mobile Cafébar. Eure Ideen für eine Tiny Hochzeit sind keine Grenzen gesetzt!


Die Location

Natürlich könnt Ihr Eure Hochzeit in Eurem Lieblingslokal feiern. Aber wie wäre es, einfach mal aus der Reihe zu tanzen? Mietet Euch eine Berghütte und feiert eine zünftige Hochzeit. Wie wäre es in einem Park, oder einer romantischen Waldlichtung? Und anstatt einem großen Buffett, gibt es ein grandioses und außergewöhnliches Picknick? Ihr mögt es lieber romantisch? Dann wäre eine Hochzeit am Strand oder auf einem festgetäuten Schiff perfekt für Euch. Ein Garten gehört zu Euch? Prima! Dann plant eine Gartenparty. Lasst Eurer Phantasie freien Lauf!

Wurfspiel für Kinder bei der Hochzeit

Ideen für eine Tiny Hochzeit

Ihr hattet eigentlich eine größere Hochzeit geplant und nun wird eine Tiny Hochzeit daraus? Dann verteilt Gasballons in Eurer Hochzeitslocation. Jeder Ballon steht für einen Gast. Auf dem Ballon ist ein Foto von der Person geklebt, die leider nicht mehr kommen kann. So ist dann doch jeder Hochzeitsgast irgendwie dabei.


Der Garten ist Euer Favorit? Macht Euren persönlichen Jahrmarkt daraus und stellt Stationen oder Buden auf. Dort gibt es dann Dosenwerfen, Luftballonpfeilwerfen und was Euch so einfällt. Schmückt alles mit Wimpeln, Ballons und Blumen. Die Losbude könnte z.B. der Ort sein, an dem Eure Gäste Euer Gastgeschenk erhalten, falls Ihr ein Gastgeschenk einplant. Ausserdem könnt ihr für das Ringwerfen leere Flaschen hübsch bemalen und die bemalten Flaschen in eine Holzkiste stellen. Seid kreativ! Hauptsache es wird fröhlich und bunt!


Ihr seht, eine Hochzeit im kleinen Rahmen kann etwas ganz Besonderes sein. Es ist Euer Tag! Die Hauptsache ist doch, Ihr gestaltet diese Stunden so, dass er einer der schönsten Tage in Eurem Leben sein wird.


Und damit dieser aufregende Tag, mit seinen kleinen, großen und emotionalen Momenten, immer wieder in Eure Erinnerung zurückgeholt werden kann, vergesst die Hochzeitsfotografin nicht 😉 Damit sie für Euch diese wertvollen Eindrücke festhält. Mit diesen wundervollen Aufnahmen könnt Ihr immer wieder in Euren Tag eintauchen, wenn Ihr Euch gemeinsam die entstandenen Bilder von Eurer Hochzeit anschaut.


Nachdem Ihr meinen Blogartikel gelesen habt, seid Ihr neugierig auf Hochzeitsbilder? Dann schaut bei Julia und Phillip vorbei. Auch die Beiden feierten eine Tiny Hochzeit.


Oder aber Ihr seid neugierig auf andere Arbeiten? Dann schaut bei Kinderlachen-Fotografie vorbei und macht Euch dort einen Eindruck

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page