Das Jahr 2019 neigte sich dem Ende entgegen. Ich durfte noch eine Hochzeit als Hochzeitsfotografin in Bad Tölz begleiten. Ich freute mich schon sehr auf mein letztes Brautpaar für dieses Jahr.

Die Hochzeit fand im Kurhaus in Bad Tölz statt. Bevor das Brautpaar ankam, machte ich mir vorab ein Bild des Trausaales im Kurhaus und dem wunderschönen Garten. Es war wirklich ein schöner Ort, um dort zu heiraten. Ich war begeistert von der Aufgabe, dass ich als Hochzeitsfotografin in Bad Tölz tätig sein durfte.

Als erstes entdeckte ich den Bräutigam. Gut gelaunt und ein bisschen nervös kam er auf mich zu. Wir begrüßten uns und schon trudelte auch seine Braut ein. Es war wirklich ein süßes Paar. Die ersten Hochzeitsbilder für das Hochzeit-Shooting schossen mir in den Kopf.

Jetzt hieß es aber erstmal ab in das Trauzimmer. Der weiße Raum ist wirklich beeindruckend. Das Zimmer hat seinen ganz eigenen Charme. Der Standesbeamte war auch ganz toll. Mit seiner humorvollen Art gab er dieser Trauung eine besondere Leichtigkeit, zauberte emotionale und lustige Momente. Während der Trauung entstanden schon tolle Hochzeitsbilder von Braut und Bräutigam.

Nach der Trauung gab es einen kleinen Sektempfang. Das frischgebackene Ehepaar nahm seine Glückwünsche fröhlich entgegen. Die Hochzeitsgesellschaft machte es mir, der Hochzeitsfotografin in Bad Tölz, leicht. Ich konnte eine wunderbare Stimmung einfangen. Nachdem das Brautpaar einen k.einen Plausch mit seinen Hochzeitsgästen gehalten hatte, machten wir uns auf, in den Garten des Kurhauses. Dort sollte der Anfang unseres Brautpaar-Shooting sein. Braut und Bräutigam ließen sich in ihren eigenen Moment fallen. Durch diese Leichtigkeit konnte ich wunderbare Hochzeitsbilder einfangen. Es war nur ein kleines Hochzeit-Shooting geplant. Deswegen stießen wir nach kurzer Zeit wieder zur Hochzeitsgesellschaft. Aber auch im Trauzimmer fielen mir noch zwei Fotoideen ein. Ich fragte, ob die Zwei dazu noch Lust hätten. Na klar! Also wurden diese Bildideen umgesetzt. Danach verabschiedete ich mich von meinem letzen Brautpaar in 2019.

Es war eine kleine, aber sehr feine, Hochzeit. Ich war sehr glücklich, dass ich von Braut und Bräutigam gefragt wurde, ob ich die Beiden an ihrem großen Tag begleiten würde. So konnte ich als Hochzeitsfotografin in Bad Tölz ihre kleinen und großen Momente für die Ewigkeit einfangen.